Maßnahmen bezüglich des Coronavirus

Einstellung des Fahrbetriebes des Neuenrader Bürgerbusses

Der Neuenrader Bürger-Bus e. V. hat nach einem einstimmigen Vorstandsbeschluss den Fahrbetrieb vom 16. März bis auf weiteres eingestellt.

Alle unsere Bürgerbusfahrerinnen und Bürgerbusfahrer gehören zur Risikogruppe, ebenso 80 – 90 Prozent unserer Fahrgäste. Die Risiken sind allen bekannt. Die sehr ernste Lage müssen wir hier nicht weiter erläutern.

Wir als Vorstand des Neuenrader Bürger-Bus e. V. können uns der Verantwortung für unsere Fahrerinnen und Fahrer und auch Fahrgäste nicht entziehen. Unsere Fahrgäste möchten wir bitten, in dieser sehr ernsten Lage auf freundschaftliche und nachbarschaftliche Hilfe zurück zu greifen.

Wir sehen uns nicht in der Lage, unsere ehrenamtlichen FahrerInnen anders zu schützen. Für Fragen rund um den Neuenrader Bürger-Bus e. V. steht Ihnen gerne Herr Jürgen Hederich zur Verfügung.
Sie erreichen ihn telefonisch unter 02392/6 08 58 oder per Email unter geschaeftsfuehrung@buergerbus-neuenrade.de