Wiederaufnahme des Fahrbetriebes

Ab Montag, den 06. Juli 2020, nimmt der Neuenrader Bürgerbus seinen Linienverkehr in eingeschränktem Umfang wieder auf.

Aufgrund der Corona-Pandemie stehen nur wenige FahrerInnen bereit. Sie gehören, wie die meisten unserer Fahrgäste, zu den gefährdeten Personen. Daher besteht im Bus die Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes.

Folgende Fahrzeiten gelten bis auf weiteres:

Von montags bis samstags fährt der Bürgerbus ab 8:43 Uhr ab der Haltestelle “Dahler Str.” die bekannten Haltestellen zur gewohnten Zeit an. Wegen Bauarbeiten werden die BB-Haltestellen “An der Leye“, “Rüterbruch“ und “Wilckestr.“ nicht angefahren. Die tägliche Fahrzeit endet gegen 12:00 Uhr an der BB-Haltestelle “Lange Gasse/kath. Kirche” bzw. des samstags an der BB-Haltestelle “Fichtenweg”.